Der Prüfungsausschuss

Der Prüfungsausschuss des Instituts für Mathematik besteht aus drei Hochschullehrern (Professoren und Privatdozenten), einem wissenschaftlichen Mitarbeitern und einem Studierenden.
Hauptaufgabe des Prüfungsausschuss ist es, über Einwände gegen Prüfungsbewertungen und Anträge auf Anerkennung von Leistungen (z.B. während des Auslandsstudium) zu entscheiden.

Über die Anerkennung von Leistungen kann die Prüfungsausschussvorsitzende (zur Zeit Prof. Schüth) ohne extra Sitzung des Prüfungsausschusses entscheiden, weshalb es in solchen Fällen am Besten ist, direkt in Ihre Sprechstunde zu gehen (siehe www.math.hu-berlin.de/~pruefaus).

Bei Einwänden gegen Prüfungsbewertungen kann es sinnvoll sein vorher Kontakt mit dem FSR oder der Studentischen Vertreterin im Prüfungsausschuss aufzunehmen. Wir können euch von unseren Erfahrung mit ähnlichen Fällen berichten oder bei der Formulierung helfen. Sind beim Prüfungsausschuss eure schriftlichen Einwände und die Stellungnahme des Prüfers eingegangen wird in einer nichtöffentlichen Sitzung über den Fall entschieden und euch danach das Ergebnis schriftlich mitgeteilt.

Studentische Vertreterin im Prüfungsausschuss

Anastasia Prokudina
Kein Bild verfügbar

Fachschaftsfahrten

Jedes Semester veranstalten wir eine Fachschaftsfahrt. Hier findet ihr rechtzeitig das dafür vorgesehene Datum.
Für Bilder der letzten Fahrten, schaut doch einfach hier.

Sitz MSB und FSR

Rudower Chaussee 25, 12489 Berlin
Raum 3.009

Tel.: 030 2093-5832
E-Mail MSB: msb(at)math.hu-berlin.de
E-Mail FSR: fsr(at)math.hu-berlin.de
(bei vertraulichen Angelegenheiten an den FSR: vertrauensstudi(at)math.hu-berlin.de)

Weitere Details und Adressen im Impressum