25. April 2009
Vorträge Aktivitäten Für Lehrer Programmheft Poster

Uhrzeit: 14:40 - 15:25 Uhr, Raum: 0'110, ab Klasse 7

Die Ausstellung „Mathema“ im Technikmuseum - eine Werbeveranstaltung

Ehrhard Behrends (FU)

„Ist Mathematik die Sprache der Natur?“ Das ist der Untertitel der Ausstellung „Mathema“ im Deutschen Technikmuseum (DTMB), die der Autor zusammen mit einem Team vom DTMB organisiert hat. Sie wird noch bis zum August 2009 zu sehen sein.

Auf 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird gezeigt, welche Rolle die Mathematik in unserem Leben spielt. Allgemein bekannt ist, dass sie für Wissenschaft und Technik unerlässlich ist, es gibt aber auch überraschende Verbindungen, etwa zu Musik und Kunst, und ohne Mathematik kann man das gegenwärtige Weltbild nicht einmal sinnvoll formulieren.

Die Ausstellung ist in die Bereiche „Zahl“, „Raum“, „Bewegung“, „Zufall“ und „Grenzenlose Mathematik?“ gegliedert, daneben gibt es noch einen Bereich für Kinder („Mathemachen“) und eine „Kunstinsel“ .

In dem Vortrag wird die Ausstellung ausführlich erläutert: die Ziele, das „making of“ , die Exponate, ...