In2math-Arbeitsgruppe
Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Mathematik

 

Allgemeine Information

Ergebnisse

Mitarbeiter, Kooperation

Lehre

Neuigkeiten, Verschiedenes

Sonstige Aktivitäten

Startseite



Willkommen auf den Seiten der Arbeitsgruppe
zur interaktiven Mathematik- und Informatikgrundausbildung
an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Im Rahmen der   BMBF-Initiative "Neue Medien in der Bildung" wurde im Januar 2001 an der Humboldt-Universität die Tätigkeit der Berliner Arbeitsgruppe

      Interaktive Mathematik- und Informatikgrundausbildung

aufgenommen.
Aufgabensammlung auf CD-ROM
Wir entwickeln Lehrmaterial zur interaktiven Ausbildung auf dem Gebiet der linearen Algebra. Ziel der Arbeit ist die Verbindung traditionellen Lehrmaterials mit elektronischen Fassungen, die Lesern in optimaler Weise die Begriffe, Sätze, Beweise, Beispiele und Aufgaben nahebringen. Gleichzeitig können Lesende solche Medienkombinationen für den Aufbau von Vorlesungen nutzen. Dabei wird zu einem frühen Zeitpunkt an die Verwendung von Computeralgebrasystemen herangeführt, die dem Fach naturgemäß sehr nahe stehen und zunehmend Eingang in die Grundausbildung finden; dies geschieht aktuell insbesondere unter Nutzung des  Computeralgebrasystems   Singular. Die studentische Zielgruppe umfasst Mathematik- und Informatikstudenten des Grundstudiums, Studenten technischer Fachrichtungen und Lehramtsstudenten. Eine derartige Stoffvermittlung eignet sich im Grundkurs Mathematik auch zur Verbindung mit der Analysis-Grundausbildung, die im Rahmen des Projekts ebenfalls berücksichtigt wurde.

Unsere Arbeit war im Zeitraum Januar 2001 - März 2004 Bestandteil eines Verbundprojekts des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, an dem die Universität Koblenz-Landau, die Universität Paderborn, die Universität des Saarlandes und die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes beteiligt waren.

Zu den Resultaten gehört das Kursmaterial

        Lineare Algebra individuell (Aufgabensammlung),

das einen - mit ausführlicher systematischer Gliederung und umfangreichem Sachverzeichnis ausgestatteten - Online-Zugang zu Übungsaufgaben der linearen Algebra ermöglicht; dabei wird durch Variation von Anfangswerten eine Vielzahl von Rechenaufgaben verschiedener Standardtypen online bereitgestellt.
Gleichzeitig ist eine ? CD-ROM Ausgabe der Aufgabensammlung erschienen. Im Rahmen der Möglichkeiten wird künftig eine erweiterte Fassung der Aufgabensammlung in Buchform erscheinen.
Den Kooperationspartnern standen die von uns entwickelten Materialien für die eigene Arbeit, zur Evaluation und im Lehrbetrieb zur Verfügung.
Ab Beginn des Sommersemesters 2001 erfolgte der Einsatz an der Humboldt-Universität zunächst im 3-semestrigen Grundkurs "Lineare Algebra und analytische Geometrie I, II / Algebra I" für Diplom-Mathematiker. Seit Beginn des Wintersemesters 2004/2005 wurden die Ergebnisse schrittweise in das   Online-Projekt zur linearen Algebra übernommen.

Die neueste verfügbare Fassung ist unter http://www.math.hu-berlin.de/~roczen/la.htm in der Version 0.62 (März 2010) abrufbar (die letzten beiden Kapitel z.Z. nur intern im Hausnetz der Humboldt-Universität zu Berlin).

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Projektarbeit, unsere Resultate und deren Nutzung. Wir freuen uns über Anregungen und Kritik,

        E-mail:  in2math@mathematik.hu-berlin.de

Ihre Post lesen wir aufmerksam, bitten aber um Verständnis, falls unsere Zeit für eine Antwort nicht reicht.


Marko Roczen  (Projektleiter)

Institut für Mathematik, Humboldt-Universität zu Berlin
 


Valid XHTML 1.0! Trotz sorgfältiger Kontrolle wird keine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernommen. 
Letzte Äderung: 23.3.2010